FAQ´s

Hier findet Ihr die zur Zeit meist gestellten Fragen ...

Mitgliedsbeiträge in der Zeit der behördlich angeordneten Schliessung.

Warum unterbrecht Ihr nicht einfach die Abbuchung?

Wir buchen deinen Beitrag automatisch ab und leider kann unsere Software nicht so flexibel pausiert werden. Die Zeit, die du aufgrund der Schließung bei uns verpasst, hängen wir beitragsfrei an dein Vertragsende ran. Dafür brauchst du nichts tun, das passiert automatisch.

Warum muss ich zahlen, obwohl ich nicht trainieren kann?

Durch eine noch nie da gewesene Situation ist es für uns alle nicht leicht. Aber du als Teil der Pallas-Familie weißt, das Sport mehr ist als nur zu trainieren. Es ist der Zusammenhalt der Familie. In der Zeit, wo du nicht trainieren kannst, sind wir dabei kaputte Dinge zu reparieren und weiter zu modernisieren. Sobald wir wieder öffnen kannst du wieder richtig loslegen. Mit deinem Beitrag sicherst du auch fortlaufende Kosten für Miete, Strom und du sicherst Arbeitsplätze. Das Pallas-Team sagt vielen Dank dafür. 

Ich bin Vorauszahler oder Grouponkunde. Was gilt für mich?

 Auch für dich gilt, die Zeit, zu der wir schließen müssen, hängen wir automatisch an deinen Vertrag ran.

Kann ich meinen Vertrag außerordentlich kündigen?

Du kannst deinen Vertrag nur normal kündigen, da das Studio nicht dauerhaft geschlossen ist. Nach der Öffnung unseres Studios bieten wir unsere Leistungen wieder wie gewohnt an. 

Wo kann ich mich informieren, wann Ihr wieder öffnet?

Über facebook, Instagram und natürlich hier über die Website.

Was macht das Pallas Team, während das Studio geschlossen ist?

Das ganze Pallas Team arbeitet derzeit daran, dir auf Facebook und Instagram Übungen für das perfekte Homeworkout zu zeigen. Dazu haben wir das gesamte Studio renoviert. #stayhome und bleibt gesund.